Auf ein erfolgreiches Jahr 2013 mit einem ausgeglichenen Kassenstand blickte der Vorstand des TanzZentrum Ludwigshafen bei seiner Mitgliederversammlung zurück. Aus den turnusmäßigen Wahlen ging erneut Kim Weber als 1. Vorsitzende hervor.

Kim Weber berichtete vom Tanz in den Mai, dem Kindertanznachmittag sowie etlichen Workshops, die das TZ im Jahr 2013 erfolgreich durchgeführt hatte. Freudig stimmte die 1. Vorsitzende auch die mit 250 hochbleibende Zahl an Mitgliedern. Sportwartin Nathalie Dres ergänzte hierzu die Erfolge der 18 Turnierpaare, die 263 Mal an den Start gingen und 148 Mal das Finale erreichten. Mit drei Landesmeistern, einem Vize sowie vier Drittplatzierten auf Landesebene und einem fünften Platz beim Deutschlandpokal finden sich auch Medaillenträger unter den Paaren des TZ. Seit Juli gehört auch eine Lateinformation mit zu den Gruppen im TZ und Im Jahr 2014 darf man sich auf die drei Veranstaltungen Präsentation der Formation am 2. Februar 2014, das Formationsturnier am 2. März 2014 und eine Landes Meisterschaft am 13. September 2014 freuen, beendete Nathalie Dres ihren Bericht. Nach einem kurzen Bericht von Christian Weber zum ausgeglichenen Kassenbestand folgten als letzter Tagesordnungspunkt die turnusmäßigen Neuwahlen. Kim Weber (1. Vorsitzende), Uwe Weil (2. Vorsitzender), Christian Weber (Kasse), Nathalie Dres (Sportwartin) und Heike Jung (Jugendwartin) werden einstimmig wiedergewählt. Sebastian Hoffmann, Teamkapitän der Formation, wurde als Nachfolger von Patrizia Sobolewski, die aus Zeitgründen nicht mehr zur Verfügung steht, zum Schriftführer gewählt, Jennifer Karn übernimmt das Amt des Beisitzers von Gerhard Witter und wird sich hauptsächlich um die Presse kümmern sowie zusätzlich Kim Weber und Nathalie Dres bei ihrer Arbeit unterstützen.