Unsere TZler Hans-Jürgen und Sabine Michna machten sich Ende November auf den Weg nach Franken, genauer gesagt zum Turnierwochenende Mainfranken tanzt“. Der Tanzclub Rot-Gold Würzburg lud wieder in Kooperation mit dem Kitzinger TC ein, das Tanzbein zu schwingen. Am Samstag ging es daher in Würzburg in der SEN III B-Standard los. Hans-Jürgen und Sabine waren mit ihrer Leistung aber nicht so recht zufrieden und wollten gleich am Tag darauf in Kitzingen ihr wahres Leistungspensum abrufen.

Im Kitzinger Kolosseum fühlten sie sich auch gleich wohl. Ein Gebäude mit einem wunderschönen alten Tanzsaal, der eine große Fläche und eine wunderbare Atmosphäre bot. Hinzu kamen ein super Publikum und eine sehr gute Musikauswahl, die Vorzeichen waren also optimal. Und so klappte dann auch alles wie am Schnürchen und unser TZ-Paar konnte sich wohlverdient über einen 2. Platz freuen. Damit haben die beiden ihre erste Platzierung in der SEN III B ertanzt, herzlichen Glückwunsch!

Weitere Infos und Ergebnisse zum Turnier finden sich hier.