An diesem Wochenende hat uns eine schreckliche Nachricht erreicht: Das Haus einer Turniertänzerin ist bei einem Brand, der im Nachbarhaus ausgebrochen ist, schwer beschädigt worden. Derzeit steht die Familie quasi vor dem Nichts, denn Feuer, Ruß und Löschwasser haben das gesamte Inventar verwüstet. Wir als Verein möchten unterstützen wo wir können und bitten sie und euch alle um Spenden jeglicher Art. Benötigt werden besonders Damenkleidung in 36/38 und 40/42, Damenschuhe in 38/39 und 41/42. Ebenfalls gebraucht werden Möbel, Küchenutensilien, Bettwäsche etc. Selbstverständlich freuen wir uns auch über Geldbeträge.

Also: Wer kann uns helfen und hat eventuell bereits wegen einer anstehenden Renovierung ein paar Möbel abzugeben oder vor kurzem seinen Kleiderschrank ausgemistet und noch einige Sachen gefunden, die er eigentlich nicht mehr trägt, aber die zu schade sind zum Wegwerfen?

Von unserer Seite koordiniert Katharina Kauffeld die Aktion und hat auch bereits einen Zwischen- Lagerplatz für die Spenden. Jeder der sich engagieren möchte kann ihr unter Kauffeldk@gmail.com eine Nachricht schreiben. Wer sie telefonisch erreichen will, schickt seine Nummer einfach an die oben genannte E-Mail und Katharina wird zurückrufen.

Hier ist auch der Zeitungsbericht zum Geschehen.

Wir freuen uns über jede Hilfe.

Das TanzZentrum Team.